master-platform.ch

Topic event: Kunst, die sich verflüchtigt

Semester
Frühlingssemester 2020 / 2. & 4. Semester
Dates

Daten:
21.02.2020, 10h00 – 16h30
27.03.2020, 10h00 – 16h30
15.05.2020, 10h00 – 16h30

Location: Hochschule der Künste Bern, MA CAP, Schwabstrasse 10, 2018 Bern Multifunktionsraum 110

ECTS
2
Kunsthochschule
Universität / Haute École
Hochschule der Künste Bern
Website
Teacher
Katharina Rosenberger
Contact email
for student applications
Content description

Kunst, die sich verflüchtigt
 
In dieser Themenveranstaltung nähern wir uns der immateriellen sowie der vergänglichen Kunst. Wir diskutieren zeitbasierte installative und performative Formate, die sich nicht einfangen lassen, sondern auf sinnliche Wahrnehmungserlebnisse abzielen. Dabei befassen wir uns mit Medien-, Klang- und Lichtkunst ebenso wie mit Arbeiten, die sich mit olfaktorischen Eigenschaften auseinandersetzen. Die Formbarkeit von Zeit und Materialität
in temporalen und prozesshaften Strukturen ist hier von zentraler Bedeutung. Die Studierenden lernen durch theoretische sowie praktische Untersuchungen, ein vertieftes Verständnis für das Phänomen des Ephemeren zu entwickeln. Dieser Kurs ist „experiential“ und experimenteller Natur, und die Studierenden sind aufgefordert, ihre eigenen persönlichen Interessen und Leidenschaft innerhalb der Kursparameter zu entdecken, zu erforschen und in ihren Arbeiten anzuwenden.

www.krosenberger.ch